5. Juli 2010

Ölgemälde von Ni Ksim

Es war einmal eine Malerin aus fernen Landen, die hatte den Namen Ni Ksim. In der Gefangenschaft des bösen Köngis Eletrele Artoly malte sie die neun Kunstwerke.

Alle 9 Bilder sind im Spiel ein Objekt. Mit dem Create-A-Style-Tool oder direkt beim Kaufen lässt sich ein Bild auswählen.
Download: http://www.mediafire.com/?wynrym1irm2

Erstellt mit gimp und dem TSR Workshop.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen